DEENFR

WIFAG und manroland beenden Verhandlungen

Die WIFAG und die manroland AG haben sich darauf verständigt, die Verhandlungen zum Erwerb der WIFAG zu beenden. Die Interessen beider Parteien konnten nicht in Übereinstimmung gebracht werden. WIFAG und manroland bleiben jedoch offen für eine Zusammenarbeit auf technischer Ebene.
Aufgrund der Erkenntnisse der letzten drei Monate wird WIFAG nun im Alleingang ein Servicegeschäftsmodell realisieren. Damit kann die WIFAG ihre Verbindlichkeiten gegenüber den Kunden erfüllen und den Service in gewohnter Qualität gewährleisten.
Weitergehende Lösungen mit Branchenvertretern bleiben eine Option. Wie schon früher gemeldet, wird parallel zum Restrukturierungsprozess über den Verkauf von einzelnen Bearbeitungszentren verhandelt.

Veröffentlicht am:
10:13:13 23.04.2010 |